Josef Lang

Design & Einrichten

Piero Lissoni

Der 1956 in Mailand geborene Lissoni wird gerne als neuer Star italienischen Designs gefeiert und bereits in einem Atemzug mit Namen wie Castiglioni und Mendini genannt. Was den Meister ganzheitlicher Designkonzepte zwar ehrt, ihn aber nicht einem egozentrischen Personenkult verfallen lässt. „Wichtig ist das Objekt und nicht der Mensch, der es entworfen hat“, erklärte er unlängst auf den Namenskult diverser Kollegen angesprochen. Daher trägt keines seiner Stücke seinen Namen. Und niemals würde er erwarten, dass man vom neuen „Lissoni“ spricht. Charakteristisch für seine Entwürfe ist ihre flexible Kombinationsmöglichkeit und das strikte Einhalten einer klaren Linie. Nicht selten spricht man aus diesem Grund von einer Corporate Idendity , die sich durch seine Serien zieht. Seine bekanntesten: die Sitzgruppe MOOV für Cassina und die flexiblen Systeme „MODERN“ und „STORAGE“ für Porro. Mehr darüber verrät ihnen Josef Lang gerne bei Ihrem nächsten Besuch. Stichwort: Corporate Identity.

www.lissoniassociati.com

Sitzgruppe „MOOV“ von CassinaSystem „Modern“ von PorroSystem „Modern“ von PorroSystem „Storage“ von Porro